Angebote zu "Rukola" (3 Treffer)

Rukola
2,00 € *
zzgl. 1,90 € Versand

Eruca sativa Rukola Bekanntes Gewürzkraut und Salatgemüse für den Kräuter- und Gemüsegarten, für Balkonkasten und Pflanzkübel, auch Garten-Senfrauke, Öl- oder Salat-Rauke genannt. Stammt ursprünglich aus dem Mittelmeerrauum, wächst aber auch in Mitteleuropa vereinzelt wild. Die Blätter schmecken nussartig, leicht scharf, sie können laufend geerntet und roh in Salate, auf Butterbrote, in Eier- und Quarkspeisen gegeben werden. Lecker auch auf Pizza oder gedünstet für Pastasoßen. Das Ausbrechen der Blütenstiele fördert das Blattwachstum. Nützlich für Bienen, Schwebfliegen und Schmetterlinge. Standort sonnig, nahrhaft, durchlässig Lebensdauer einjährig Blüte weiß, Juni-August, im selben Jahr Höhe 60 cm Abstand 25 cm (15 Pflanzenm) Aussaat April-August ins Freiland Saattiefe 0,5 cm Keimdauer 2-4 Wochen bei 15-20°C Inhalt mind. 50 Korn

Anbieter: DaWanda - Wohnen
Stand: 07.12.2017
Zum Angebot
Wilde Nussrauke
2,00 € *
zzgl. 1,90 € Versand

Eruca sativa Wilde Nussrauke Eine wilde Verwandte der Rukola-Kulturform, optisch kaum zu unterscheiden, aber geschmacklich etwas intensiver. Scharfes Kresse-Nuss-Aroma, ein tolles Gewürz- und Salatgemüse. Die Blätter können laufend geerntet und roh in Salate, auf Butterbrote, in Eier- und Quarkspeisen gegeben werden. Lecker auch auf Pizza oder gedünstet für Pastasoßen. Das Ausbrechen der Blütenstiele fördert das Blattwachstum. Nützlich für Bienen, Schwebfliegen und Schmetterlinge. Aus der Raritätensammlung von Manfred Hans. Standort sonnig, nahrhaft, durchlässig Lebensdauer einjährig Blüte weiß, Juni-August, im selben Jahr Höhe 60 cm Abstand 25 cm (15 Pflanzenm) Aussaat April-August ins Freiland Saattiefe 0,5 cm Keimdauer 2-4 Wochen bei 15-20°C Inhalt mind. 30 Korn

Anbieter: DaWanda - Wohnen
Stand: 07.12.2017
Zum Angebot
Wilde Rauke
2,00 € *
zzgl. 1,90 € Versand

Diplotaxis tenufolia Wilde Rauke Der richtige Name dieser Salat- und Gewürzpflanze ist Schmalblättriger Doppelsame, sie wird wie die Eruca sativa unter dem italienischen Namen Rukola verkauft. Die wilde Rauke hat kleinere Blätter, sie schmeckt und duftet intensiver. Stammt ursprünglich aus dem Mittelmeerraum, wächst aber auch in Mitteleuropa teilweise verwildert. Die Blätter, Knospen, Blüten und Wurzeln würzen Salate, Suppen, Gemüsegerichte, Lasagne, Pizza, Kräuterbutter usw. mit dem typischen Rucola-Kresse-Aroma. Nützlich für Bienen, Schwebfliegen und Schmetterlinge. Standort sonnig, locker, feucht Lebensdauer mehrjährig Blüte gelb, Mai-September, ab dem 1. Jahr Höhe 20-70 cm Abstand 15 cm (40 Pflanzenm) Aussaat März-Juli ins Freiland Saattiefe 0,5-1 cm Keimdauer 1-2 Wochen bei 15-20°C Inhalt mind. 50 Korn

Anbieter: DaWanda - Wohnen
Stand: 07.12.2017
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe